Oldies- Cabrioclub Kreuzwirt
Osterausfahrt 2018

1. Oldies- & Cabrio-Ausfahrt 2018

am Ostermontag, dem 02.04.2018,
zum Mineralien-, Fossilien- und Bergbaumuseum in Anger

Treffpunkt war um 09:30 Uhr bei unserem Clublokal Kreuzwirt. Nach Eintreffen unserer Oldiesfreunde – es fanden sich 6 Autos ein, für die Motorrad-Fahrer war es zu kühl – wurde die von unserem Obmann geplante Fahrtstrecke besprochen. Mit „Frauenpower“ wurde über die „Stock und Stein“-Route statt über die schnelle Route entschieden.

Um 09:45 Uhr ging die Fahrt los. Wir fuhren über Weiz, Thannhausen, Ponigl, Torbauer, Oberfeistritz und sind schließlich nach ca. einer Stunde in Anger am Hauptplatz angekommen, wo wir bereits vom Besitzer des Mineralienmuseums empfangen wurden.

Es war eine Wunderwelt von wunderschönen Exponaten. Wir kamen vom Staunen nicht heraus, was es alles für schöne und glitzernde Steine gibt, die er aus der ganzen Welt zusammen getragen hat, u.a. aus Rumänien, Brasilien, Tunesien, aus der Heimat usw. Insgesamt hat der Besitzer 42 Länder bereist. Es wurde uns auch eine Nachbildung der Naintscher Bergwerke vorgeführt.

Am Ende der Ausstellung wurde uns der Arbeitsvorgang des Steinschleifens gezeigt. So auch, wie man aus einem Rohdiamanten einen Brillanten herausschleift.  Aktuell werden auch Edelsteine für Juweliere geschliffen. Alles in allem war es sehr sehenswert!

Die Heimreise führte uns über den Kulm, wo wir beim Ackerwirt das Mittagessen einnahmen und in Gutenberg beim Loreto-Wirt gab es noch Kaffee und Kuchen.

.